Der Kindergarten ist für manches Kind der erste Schritt in eine grössere, zum Teil noch fremde Welt. Das Kind wird behutsam aus dem Familienkreis in eine grössere Gemeinschaft eingeführt. Es wird auf allen Ebenen in seiner persönlichen Entwicklung gefördert und gefordert und in seinem Selbstvertrauen gestärkt. Spielerisch übt das Kindergartenkind Selbständigkeit, lernt auf andere Rücksicht zu nehmen, sich zu behaupten und Verantwortung zu tragen.

Der Kindergarten bereitet das Kind auf den anschliessenden Schuleintritt vor und dauert zwei Jahre.

Es werden Geschichten erzählt, Lieder gesungen, Verse gelernt, es wird gespielt, geturnt, gezeichnet, gemalt gestaltet und Theater gespielt. Dadurch werden die kindlichen Fähigkeiten, Fertigkeiten, besonderen Begabungen und die Eigenkreativität gefördert und durch die Kindergärtnerin unterstützt.
In Ottenbach sind die Kindergärten in einem gemütlichen alten Schulhaus untergebracht. Speziell bieten wir Schwimmen an (mit einer ausgebildeten Schwimmlehrerin). Die Blockzeiten sind mit der Schule abgeglichen.

Das Merkblatt finden Sie unter INFOBOX Downloads.

Der Kindergarten befindet sich im Gebäude Oberdorf

Adresse:
Schulweg 4
Postfach 87
8913 Ottenbach

Kindergarten 1

Andrea Bieler und Iris Schilliger
Tel: 044 776 35 43

Kindergarten 2

Françoise Vaucher und Maja Wirth
Tel: 044 776 35 42

Kindergarten 3

Sina Dummermuth
Tel: 044 776 35 44

Download

Elterninformation zur Kindergartenstufe

Volksschulamt Empfehlungen: Lernen beginnt lange vor dem Kindergarten